Test-Ergebnisse und Preise der Stiftung Warentest Akkusauger Akkusauger Stiftung Warentest: Das sind die besten Modelle 2021

Bei Stiftung Warentest wurden bereits zahlreiche Akkusauger in Bezug auf ihre Saugleistung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Haltbarkeit geprüft. Zudem achteten die Experten genau auf den Akku der Geräte. Welche drei Modelle dabei am besten abschnitten, zeigt folgende Zusammenfassung der Akkustaubsauger Stiftung Warentest Testergebnisse von Januar bzw. Februar 2021.

Wir erklären, welche Akkusauger Stiftung Warentest empfiehlt

Die besten Stiftung Warentest Akkusauger auf einen Blick

Nur drei Modelle ohne Kabel haben im Test der Stiftung Warentest mit „gut“ abgeschnitten. Als die besten drei Akkustaubsauger in der Bewertung, stellen wir sie hier vor. Da die Testsieger allerdings nicht besonders günstig sind, verraten wir außerdem eine Alternative, die uns im Alltagstest überzeugen konnte.

Bosch BSS81POW1 Akkusauger im Stiftung Warentest Akkusauger

Mit bis zu 35 Minuten Akkulaufzeit und zwei Reinigungsmodi bietet Bosch BSS81POW1 eine solide Leistung. Als Besonderheit bringt der Akkusauger einen entnehmbaren Akku mit, der als Teil des kabellosen 18-Volt-Systems von Bosch Home & Garden und auch mit allen grünen Elektrowerkzeuge und Gartengeräte von Bosch nutzbar ist. Wer also mehrere Bosch Geräte besitzt, kann die Akkus geräteunabhängig wechseln, falls einer unerwartet schwächelt.

Bosch BSS81POW1 Unlimited ProPower Serie 8
Akkustaubsauger mit doppelter Akkukapazität für die intensive Reinigung. Mit Cartridge Hygiene-Filter und einfacher Reinigung. -46%
Akkustaubsauger mit doppelter Akkukapazität für die intensive Reinigung. Mit Cartridge Hygiene-Filter und einfacher Reinigung.
UVP 699,00 €
Stand: 17.10.2021

Mit besonders viel Power: Dyson V11 Absolute Extra SV17 Akkusauger

Wer sich für Dyson V11 Absolute Extra SV17 entscheidet, profitiert von besonders viel Power. Denn der 545 Watt Akkustaubsauger ist das leistungsstärkste Modell in unserem Überblick. Außerdem punktet er mit einem LCD-Display zum Anzeigen von Statusinformationen in Echtzeit, einer Wandhalterung mit Ladefunktion und bis zu 60 Minuten Akkureichweite.

Dyson V11
Jetzt bei MediaMarkt Dyson Cyclone V11 Absolute

Effizienter Akkustaubsauger mit Automatikmodus, drei Modi und langer Akkulaufzeit. Inkl. Bodenerkennung für die passende Motorleistung bei jedem Boden. Auch ideal für Tierhaare. Jetzt für 629,99 Euro bei MediaMarkt sichern!

Weiter zu MediaMarkt

Ideal für Allergiker: Vorwerk Kobold VB100 eignet sich auch zum Wischen

Nicht nur bei Stiftung Warentest auch in unserem Praxistest überzeugte Vorwerk Kobold VB100 besonders auf Hartböden. Positiv bewerten wir zudem seine gute Wischleistung, mit der er sich von den anderen hier vorgestellten Modellen abhebt, die alle nur saugen können. Nicht zuletzt bietet Vorwerk für Kobold VB100 außerdem TÜV-Nord-zertifizierte Premium-Filtertüten, die auch Allergikern eine kontaktlose Entsorgung ermöglichen.

Kobold VB100 Akku Staubsauger
Kobold VB100 Akku-Staubsauger Super-Flexibel-Set premium

Kabelloser Akku-Staubsauger mit zwei Motoren für höchste Reinigungsleistung. Inkl. zwei Aufsätzen: Akku-Elektrobürste und Akku-Saugwischer. Jetzt sichern!

Weiter zu Vorwerk

Unser Preistipp: Roborock H7 bietet eine solide Basisleistung

Aufgrund seiner kurzen Verfügbarkeit noch nicht von Stiftung Warentest geprüft, aber dennoch in unserem Praxistest positiv bewertet wurde auch Roborock H7. Er ist besonders leicht und seine Akkureichweite liegt bei beeindruckenden 90 Minuten im Eco Modus. Darüber hinaus lässt sich sein Akku schneller nachladen als bei allen anderen Modellen in unserem Vergleich. Eine optional nutzbare Kindersicherung rundet die Ausstattung ab.

Roborock H7 Akku-Staubsauger
Leistungsstarker Akkusauger mit 5-schichtiger Filtration und langer Akkulaufzeit. Mit Magnetfuß für die schnelle Aufbewahrung des Zubehörs.
Leistungsstarker Akkusauger mit 5-schichtiger Filtration und langer Akkulaufzeit. Mit Magnetfuß für die schnelle Aufbewahrung des Zubehörs.
Erhältlich bei:
Stand: 17.10.2021

Weitere Akkusauger Modelle haben wir in unserem Akkusauger Test-Überblick zusammengestellt.

Technische Daten der Stiftung Warentest Akkusauger im Vergleich

Welche Leistungs- und Ausstattungsunterschiede zwischen den von Stiftung Warentest empfohlenen Modellen und dem von uns ergänzten neuen Gerät Roborock H7 bestehen, zeigt folgende Auflistung.

 Bosch BSS81POW1Dyson V11 Absolute Extra SV17Vorwerk Kobold VB100Roborock H7

Farbe

Schwarz

Blau-Nickel

Weiß-Grün

Schwarz-Rot-Silber

Größe

128 x 25,2 x 17,5 cm

129 x 26 x 25 cm

ca. 100 cm x 11 cm x 11 cm

k. A.

Gewicht

3,3 kg (mit Rohr und Bodendüse)

3,05 kg

3,3 kg (mit Aufsatz EBB100)

1,46 kg

Staubbeutel

nein

nein

ja, TÜV-Nord-zertifizierte Premium-Filtertüten

optional

Staubbehälter

0,4 Liter

0,76 Liter

0,8 Liter

0,5 Liter

Reinigungsmodi

2

3

3

3

Akku-Ladezeit

5,5 Stunden, über separat erhältliches Schnelladegerät BHZUC18N in 70 min

4,5 Stunden

ca. 3 Stunden

2,5 Stunden

max. Akku-Reichweite

35 Minuten

60 Minuten

80 Minuten

90 Minuten

Leistung

k.A.

545 Watt

230 Watt

480 Watt

Besonderheiten

  • Akku kompatibel mit Bosch Home & Garden Produkten der grünen Produktlinie
  • Einfache Filterreinigung durch RotationClean
  • LCD-Display zum Anzeigen von Statusinformationen in Echtzeit
  • Mit Torque-Drive Bodendüse automatische Anpassung der Saugleistung an verschiedene Untergründe
  • Wandhalterung mit Ladefunktion
  • Gehäuse aus recycelbarem, thermogeformtem Kunststoff
  • Gebläse: wartungsfreier BLDC-Motor mit ca. 85.000 U/min
  • automatischer Teppich-Boost
  • OLED-Display
  • Kindersicherung
  • vorderer und hinterer Filter, Zyklon und Staubbehälter sind waschbar

Verfügbarkeit

Bosch BSS81POW1 bei Amazon ansehen

Dyson V11 Absolute Extra SV17 bei Amazon ansehen

Vorwerk Kobold VB100 beim Hersteller ansehen

Roborock H7 bei Amazon ansehen

Akkusauger – Stiftung Warentest Tipps und Tricks zur Anwendung

Für gute Reinigungsergebnisse sind einige Grundregeln zu beachten, die von Stiftung Warentest in ihrem Saugratgeber erklärt werden. Wir haben sie in folgendem Überblick kurz zusammengefasst.

  • Saugleistung: Je mehr Power ein Akkustaubsauger mitbringt, desto stärker fällt in der Regel auch seine Saugleistung aus. Trotzdem lohnt es sich, dass Nutzer diese immer den Gegebenheiten anpassen, raten die Experten der Stiftung Warentest, um Energie zu sparen und ein unnötiges Festsaugen an Teppichen zu vermeiden.
  • Bedienung: Stiftung Warentest empfiehlt bereits beim Kauf darauf zu achten, wie stark sich ein Akkusauger automatisch an Untergründe anpassen kann und welche Einstellungen händisch vorgenommen werden müssen.
  • Zubehör: Die meisten Akkustaubsauger bieten eine große Auswahl an Düsen und Aufsätzen für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Stiftung Warentest rät dazu, diese immer nur nach ihrem Bestimmungszweck zu verwenden.
  • Gefahrenquellen: Passiert ein Missgeschick, möchte man dies meist möglichst schnell beseitigen und greift dafür zu einem Sauger oder Besen. Feuchte oder sogar nasse Flecken, frisch einshampoonierte Teppiche sowie Mehl oder anderer Feinstaub können Akkusauger jedoch nachhaltig schädigen, warnt Stiftung Warentest.

Bosch BSS81POW1 Akkusauger im Stiftung Warentest Test-Überblick

Mit bis zu 5.000 Umdrehungen pro Minute und einem extra großen Bürstenkopf reinigt die motorisierte AllFloor HighPower Brush des Bosch BSS81POW1 Akkusaugers alle Bodenarten wie Parkett, Teppich oder Fliesen.

Außerdem wurde bei diesem Modell ein Cartridge Filtersystem verbaut, das die Ausblasluft des Saugers dreimal filtert und so für ein hohes Maß an Hygiene sorgt. Viel Komfort verspricht auch die RotationClean Technologie von Bosch, mit der sich der Filter schnell und einfach reinigen lässt. Es genügt dafür die Staubbox zu entfernen und das rote Rad am Gerät zu drehen. Ein zusätzliches manuelles Waschen des Filters ist anschließend nicht nötig.

Ebenfalls praktisch: Während viele günstige Modelle keinen wechselbaren Akku vorweisen, kann der von Bosch BSS81POW1 sogar in grünen 18 V Bosch Home & Garden Geräten verwendet werden. Davon profitieren alle Nutzer, die mindestens ein weiteres Bosch Gerät dieser Produktlinie besitzen.

Bosch BSS81POW1 Akkusauger Stiftung Warentest Bewertung

Bei der Prüfung durch Stiftung Warentest war Bosch BSS81POW1 mit der Note 2,2 einer der zwei besten Akkusauger. Die Experten lobten das Modell für seinen sehr niedrigen Stromverbrauch und bescheinigten ihm, dass er “zumeist gute und sehr gute Saugergebnisse liefere” und auch Tierhaare wirksam einsammeln könne. Allerdings sei Bosch BSS81POW1 auf Hartböden laut und ließe sich nicht zum Zwischenparken senkrecht auf der Düse abstellen. (Stand: 02/2021)

Mehr Informationen dazu gibt es im (kostenpflichtigen) Stiftung Warentest Bosch BSS81POW1 Akkusauger Test.

Bosch BSS81POW1 – Preis und Angebote

Bosch BSS81POW1 Unlimited ProPower Serie 8
Akkustaubsauger mit doppelter Akkukapazität für die intensive Reinigung. Mit Cartridge Hygiene-Filter und einfacher Reinigung. -46%
Akkustaubsauger mit doppelter Akkukapazität für die intensive Reinigung. Mit Cartridge Hygiene-Filter und einfacher Reinigung.
UVP 699,00 €
Stand: 17.10.2021

Dyson V11 Absolute Extra SV17 Akkusauger im Stiftung Warentest Test-Überblick

Beim ebenfalls von Stiftung Warentest empfohlenen Dyson V11 Absolute Extra SV17 handelt es sich um einen besonders leistungsstarken, kabellosen Akkustaubsauger mit LCD-Display und 3 Reinigungsmodi.

Sein kraftvoller Motor sorgt dafür, dass die festen Nylonborsten seiner Bürste tief in die Fasern von Teppichböden eindringen, um auch festsitzenden Schmutz zu erfassen. Für die effiziente Reinigung von Hartböden verfügt der Akkusauger zusätzlich über Carbonfasern. 

Alles, was eingesaugt wurde, landet anschließend im vergleichsweise großen 0,76 Liter Sammelbehälter, der sich mit einem Handgriff per Knopfdruck über dem nächsten Mülleimer entleeren lässt. So kommen Anwender gar nicht mit Schmutz in Berührung.

Mit einer Akkuladung saugt Dyson V11 Absolute Extra SV17 bis zu 60 Minuten lang, wobei sich diese gute Reichweite durch Nutzung eines Wechselakkus sogar verdoppeln lässt. In seiner Wandhalterung verstaut, füllt sich der Akku von V11 dank integrierter Ladestation automatisch auf.

Dyson V11 Absolute Extra SV17 Akkusauger Stiftung Warentest Bewertung

Auch Dyson V11 Absolute Extra SV17 erhielt die Testnote 2,2 und teilt sich dadurch den ersten Platz im Ranking mit dem bereits vorgestellten günstigeren Bosch Modell. Stiftung Warentest gab jedoch an, dass Dyson bei der Saugleistung die Nase vorn habe und zudem Staub besonders gut aus Teppichen, Ritzen und Polstern sauge. Außerdem entferne V11 Absolute Extra SV17 Tierhaare effizient und halte Staub gut zurück.

Zu den Nachteilen dieses Modell zählten die Profis allerdings, dass der Einschaltknopf zum Betrieb dauerhaft gedrückt werden muss und, dass die Akkualaufzeit sich im Test bereits nach 70 Betriebsstunden um mehr als 20-Prozent verringerte. Wird Dyson V11 Absolute Extra SV17 zum Handsauger umfunktioniert, ist dieser vergleichsweise klobig. Nicht zuletzt ist auch hier keine freistehende Parkposition nutzbar. (Stand: 02/2021)

Mehr Details dazu sind im (kostenpflichtigen) Stiftung Warentest Dyson V11 Absolute Extra SV17 Akkusauger Einzeltest einsehbar.

Dyson V11 Absolute Extra SV17– Preis und Angebote

Dyson V11
Jetzt bei MediaMarkt Dyson Cyclone V11 Absolute

Effizienter Akkustaubsauger mit Automatikmodus, drei Modi und langer Akkulaufzeit. Inkl. Bodenerkennung für die passende Motorleistung bei jedem Boden. Auch ideal für Tierhaare. Jetzt für 629,99 Euro bei MediaMarkt sichern!

Weiter zu MediaMarkt

Vorwerk Kobold VB100 Akkusauger im Stiftung Warentest Test-Überblick

Im Alltagstest unserer Redaktion stellte der Kobold VB100 Akkusauger viele Markenmodelle der Konkurrenz durch seine effiziente Staubsauger-Elektrobürste und die integrierten Rotationsbürsten im Staubsauger-Aufsatz EBB100 in den Schatten. Denn damit kann der von uns getestete Saugwischer-Aufsatz SPB100 gleichzeitig saugen und parallel in oszillierenden Bewegungen wischen.

Abgesehen von den guten Reinigungsergebnissen bestach dieses Modell bei unserer Produktprüfung auch durch seine leichtgängige Führung, qualitative Verarbeitung und einfache Wartung. Dank TÜV-zertifizierte Filtertüten eignet sich Vorwerk Kobold VB100 sogar für Allergiker.

In einen Handsauger umwandeln lässt sich der Saugwischer von Vorwerk allerdings nicht, zur Autoreinigung ist er daher z. B. nicht geeignet.

Vorwerk Kobold VB100 Akkusauger Stiftung Warentest Bewertung

Im Test war Kobold VB100 einer der wenigen Akkustaubsauger mit Beutel. Er saugte oft gut, konnte auf Teppich- und Hartböden aber nur eine mäßige Leistung bieten und ist nicht zum Handsauger umfunktionierbar. Dafür ließ sich der Akku im Test schnell nachladen und bei Bedarf um einen separat erhältlichen Wechselakku ergänzen.

Mehr Informationen gibt es in der (kostenpflichtigen) Vorwerk Kobold VB100 Akkusauger Stiftung Warentest Produktübersicht.

Vorwerk Kobold VB100 – Preis und Angebote

Kobold VB100 Akku Staubsauger
Kobold VB100 Akku-Staubsauger Super-Flexibel-Set premium

Kabelloser Akku-Staubsauger mit zwei Motoren für höchste Reinigungsleistung. Inkl. zwei Aufsätzen: Akku-Elektrobürste und Akku-Saugwischer. Jetzt sichern!

Weiter zu Vorwerk

Preistipp: Roborock H7 Akkusauger als Stiftung Warentest Alternative

Auch Roborock H7 haben wir bereits persönlich auf Herz und Nieren geprüft, um herauszufinden, wie gut er unter Alltagsbedingungen bestehen kann. Zwar hatte die Stiftung Warentest dieses Modell noch nicht im Test, dennoch wollen wir ihn als Alternative zu den Akkustaubsauger Testsiegern der Stiftung Warentest erwähnen. In unserem Test zeigte sich, dass Roborock H7 nicht nur mit seinem vergleichsweise günstigen Preis, sondern auch konstant guten Saugleistung zu überzeugen weiß.

Außerdem fiel uns im Test die flexible Handhabung und die hohe Akkureichweite von 90 Minuten (im Eco Modus) positiv auf. Wird die höchste Saugstufe genutzt, liegt die Akku-Reichweite zwar nur bei 8 Minuten, aber diesen Power-Modus benötigt man zum Glück ohnehin nur gelegentlich zum Beseitigen kleiner Missgeschicke, wie verschüttete Cornflakes.

Sollte der Akku einmal leer sein, kann er in nur 2,5 Stunden komplett wieder aufgeladen werden, so schnell funktioniert dies bei kaum einem Konkurrenzmodell. Der 0,5 Liter fassende Staubbehälter liegt in Bezug auf seine Größe dagegen nur im Mittelfeld, hier haben die teuren Dyson und Bosch Modelle deutlich mehr Kapazität zu bieten.

Wir haben Roborock H7 persönlich geprüft

Roborock H7 Akkusauger Experten-Bewertung

Von Stiftung Warentest gibt es bisher noch keine Testnote zu diesem neuen Modell. Unsere eigenen Erfahrungen und die Bewertungen weiterer Fachredaktionen dazu haben wir  in einem eigenen Roborock H7 Test-Überblick zusammengefasst.

Roborock H7 – Preis und Angebote

Roborock H7 Akku-Staubsauger
Leistungsstarker Akkusauger mit 5-schichtiger Filtration und langer Akkulaufzeit. Mit Magnetfuß für die schnelle Aufbewahrung des Zubehörs.
Leistungsstarker Akkusauger mit 5-schichtiger Filtration und langer Akkulaufzeit. Mit Magnetfuß für die schnelle Aufbewahrung des Zubehörs.
Erhältlich bei:
Stand: 17.10.2021

Weitere beliebte Akkusauger von Bosch und AEG im Überblick

Nicht im Stiftung Warentest Akkusauger Test 2021 vertreten, aber bei privaten Anwendern trotzdem sehr beliebt und bereits tausendfach bewährt sind folgende zwei Modelle.

Philips XC8045/01 SpeedPro Max punktet mit guter Akkulaufzeit

Mit einer Akkuladung lassen sich bei Philips XC8045/01 SpeedPro Max über 125 Quadtratmeter Wohnfläche reinigen. Dabei sorgen die integrierte 360 Grad Saugdüse und die LED-Leuchte des Akkusaugers für höchste Effizienz beim Einsammeln von Schmutz und Staub.

Philips XC8045/01 SpeedPro Max
Kabelloser Staubsauger mit 360 Grad-Saugdüse und bis zu 70 Minuten Akkulaufzeit. Für eine Fläche von bis zu 125 qm.
Kabelloser Staubsauger mit 360 Grad-Saugdüse und bis zu 70 Minuten Akkulaufzeit. Für eine Fläche von bis zu 125 qm.
Erhältlich bei:
Stand: 17.10.2021

Was sagen Käufer zu Philips XC8045/01 SpeedPro Max?
Mit 4,6 von 5 Sternen schnitt Philips XC8045/01 SpeedPro Max in Amazon Kundenbewertungen sehr gut ab. 94 Prozent von ihnen vergaben vier oder mehr Sterne. (Stand: 07/2021)

AEG Ergorapido CX7-2-I360 ist ideal für Haustierbesitzer und Allergiker

Bei AEG Ergorapido CX7-2-I360 ist eine zusätzliche Elektrosaugbürste für das entnehmbare Handteil im Lieferumfang enthalten, mit der sich Tierhaare, Milben und Hausstaub auf Polstern besonders leicht entfernen lassen. Im Eco-Modus hält dieser Akkusauger bis zu 45 Minuten durch, was laut Hersteller für die Reinigung von bis zu 135 Quadratmetern an Fläche ausreicht.

AEG Ergorapido CX7-2-I360
Beutelloser Akkustaubsauger mit Tierhaardüse und Zubehörtset. Mit integriertem Handstaubsaugerund patentierter Selbstreinigung. Mit einer Laufzeit von bis zu 45 Minuten.
Beutelloser Akkustaubsauger mit Tierhaardüse und Zubehörtset. Mit integriertem Handstaubsaugerund patentierter Selbstreinigung. Mit einer Laufzeit von bis zu 45 Minuten.
Erhältlich bei:
Stand: 17.10.2021

Was sagen Käufer zu AEG Ergorapido CX7-2-I360?
Bereits über 12.400 Nutzer haben AEG Ergorapido CX7-2-I360 bei Amazon bewertet und durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen dafür vergeben. 87 Prozent beurteilten den Akkusauger dabei mit vier oder mehr Sternen. (Stand: 07/2021)

Was kostet ein Stiftung Warentest Akkusauger?

Unter den Testmodellen von 2021 ist Bosch BBH7SIL Athlet mit einem Anschaffungspreis von etwa 375 Euro das günstigste Modell. Am meisten kostet hingegen Vorwerk Kobold VB100, für den Nutzer etwa 500 Euro mehr investieren müssen. (Stand: 06/2021)

Wie bewertet Stiftung Warentest Akkustaubsauger?

Die Experten der Stiftung Warentest prüfen Elektrogeräte nicht nach gleichwertigen Kriterien, sondern setzen je nach Produktkategorie unterschiedliche Schwerpunkte. So wurde die Saugleistung im Test 01/2021 z. B. mit 40 Prozent gewichtet, die Handhabung mit 30 Prozent, die Umwelteigenschaften mit 15 Prozent und der namensgebende Akku mit nur 5 Prozent. Fiel die Bewertung des Akkus allerdings mit ‚mangelhaft‘ aus, wurde das jeweilige Produkt um eine ganze Testnote abgewertet. (Stand: 06/2021)

Staubsauger Akkustik-Prüfung im Stiftung Warentest Labor

Welche Akkusauger empfiehlt Stiftung Warentest?

In der Stiftung Warentest Akkusauger Bewertung 2021 schnitten folgende drei beliebte Markenprodukte am besten ab.

  • Bosch BSS81POW1 (Stiftung Warentest Note: 2,2)
  • Dyson V11 Absolute Extra SV17 (Stiftung Warentest Note: 2,2)
  • Vorwerk Kobold VB100 (Stiftung Warentest Note: 2,4)

Von welchen Akkusaugern rät Stiftung Warentest ab?

Folgende Modelle konnten im Test 01/2021 nicht überzeugen und erhielten von den Stiftung Warentest Experten deshalb nur die Note ausreichend oder schlechter.

  • Black + Decker BHFEV 362D (Testnote: 4,3)
  • Fakir Starky HSA 800 XL Q (Testnote: 4,5)
  • Philips FC6725/01 (Testnote: 4,5)
  • Xiaomi Dreame V10 (Testnote: 4,5)
  • Hoover HF522NPW (Testnote: 4,7)
  • Rowenta RH9172WO (Testnote: 4,7)

Am schlechtesten schnitt übrigens das bereits 2018 getestete Billigmodell Cleanmaxx PC-P008E für unter 100 Euro ab, das bei Stiftung Warentest nur die Note mangelhaft (5,3) erzielte.

Wie viele Akkustaubsauger hat Stiftung Warentest bereits getestet?

Zählt man die Stiftung Warentest Akkusauger Bewertungen seit 2016, kommt die beachtliche Zahl von 49 bereits geprüften Modellen zusammen. Darunter Geräte von:

  • AEG
  • Black + Decker
  • Bosch
  • De'Longhi
  • Dirt Devil
  • Dyson
  • Fakir
  • Grundig
  • Hoover
  • Kärcher
  • Miele
  • Philips
  • Privileg
  • Rowenta
  • Thomas
  • Vorwerk
  • Xiaomi

Weiterführende Informationen zu den Stiftung Warentest Akkusaugern

Bosch: BSS81POW1 Produktseite des Herstellers
Dyson: V11 Absolute Extra SV17 Produktseite des Herstellers
home&smart: Akkustaubsauger Test-Überblick 2021: Die besten im Vergleich
Roborock H7 Akkusauger Produktseite des Herstellers
Stiftung Warentest: Staubsauger im Test. Akkusauger gegen Bodenstaubsauger (01/2021)
Stiftung Warentest: Akku-Staubsauger im Test: Wendige Sauger – nicht geeignet für jeden (01/2021)
Vorwerk Kobold VB100 Produktseite des Herstellers

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Akkustaubsauger
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon