Smart Home Start-ups: Ganz schön smart!

Neue, visionäre und innovative Ideen von Smart Home Start-ups und Crowdfunding Initiativen stellen wir Ihnen hier vor. Wir werfen einen Blick in die smarte Zukunft.

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home oder Internet of Things? Kontaktieren Sie unsere Redaktion, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten, auch Themen-Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: redaktion@homeandsmart.de

Smarte Start-ups
Auf hijob reicht es, einen Lebenslauf hochzuladen um sich für einen Job zu qualifizieren
Unternehmen melden sich beim Arbeitssuchenden
hijob – Jobs finden statt suchen

Das Prinzip um einen Job zu finden ist eigentlich immer das gleiche, man verfasst ein Anschreiben, legt seinen Lebenslauf bei und verschickt das Ganze an einen…

Mit Buchdeals lassen sich viele eBooks günstiger finden
Handverlesene Empfehlungen & eBook Deals vom Profi
Buchdeals.de liefert täglich die besten Angebote für eBooks

Digitale Bibliotheken auf eBook-Readern wie Kindle und Co. erfreuen sich großer Beliebtheit. Statt Bücher mitzuschleppen lassen sich unzählige Bücher auf…

Das Design des Platzhirsch E-Bikes ist für besondere Ergonomie ausgelegt
Das Platzhirsch E-Bike verbindet nachhaltig 3D-Druck und Stahl
Urwahn –Platzhirsch E-Bike aus dem 3D-Drucker

Das Unternehmen Urwahn entwickelt smarte und maßgeschneiderte E-Bike Lösungen für den urbanen Raum. Seine E-Bikes verfügen über einen Stahlrahmen, der…

Die KI von Cyanite kennt den eigenen Musikgeschmack und empfiehlt passende Songs
Music-Tech Startup für Musik-KI unterstützt u.a. RTL und SWR
Cyanite KI zur Analyse und Empfehlung von Musik

Beim Musik hören auf YouTube oder Spotify entdeckt man häufig neue Musik, die genau zur Lieblingsmusik passt. Hinter diesen persönlich zugeschnittenen…

Die Natriumionenbatterien sind nachhaltiger als die auf Lithium basierenden Alternativen
Kompetitives Kathodenmaterial für aufladbare Batterien
Altris vermarktet eine nachhaltige neuartige Batterietechnologie

Das Rohmaterial für Lithium-Ionen-Batterien ist rar und hart umkämpft, unter anderem da Elektrofahrzeuge immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Als Alternative…

Caspar Health bietet online Übungen, Seminare und Schulungen
Digitale Übungen, Seminare, Schulungen und mehr
Caspar Health ermöglicht digitalisierte Rehabilitation

In immer mehr Branchen steigt aufgrund der Corona-Pandemie der Shift zur Digitalisierung. So auch in der Behandlung und Rehabilitation von Patienten.…

Die Alltagshelfer von careship bieten Hilfen in den verschiedensten Bereichen
Hilfe für Senioren in allen Lebenslagen
careship ist der Alltagshelfer aus der Nachbarschaft für Senioren

Senioren, die nicht im Altenheim oder in der Nähe von Familienmitgliedern leben, haben häufig mit zahlreichen Alltagsherausforderungen zu kämpfen. Die…

Company Bike funktioniert nach einem Leasing-Prinzip wie bei Autos üblich
Rundum-Sorglos Service dank praktischen Dienstfahrrädern
Company Bike als Anbieter fürs unternehmensinterne E-Bike-Leasing

Das Unternehmen Company Bike ist bereits seit 2012 einer der deutschlandweit führenden Anbieter fürs (E)-Bike-Leasing. Mit dem Fokus auf Konzerne und große…

Die cabuu-App hilft Nutzern mithilfe von Gesten, Vokabeln effektiver zu lernen
Hocheffektive Lernmethode und jede Menge Spaß
cabuu App – Moderner Vokabeltrainer mit Gestentraining

Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass Menschen durch die Verwendung von Gesten besser Vokabeln erlernen können. Mit diesem Hintergrund wurde die cabuu-App…

Das Muse Stirnband misst Gehirnaktivitäten und reagiert in Echtzeit auf diese
Biofeedback-Erfahrungen zum besseren Meditieren
Muse - Das Stirnband zur Meditations- und Schlafunterstützung

Mit den Stirnbändern von Muse lässt es sich besser meditieren und schlafen. Das Unternehmen bietet einen persönlichen Meditationsassistenten der dem Nutzer…

RarDa! hilft bei der Suche nach Produkten des täglichen Bedarfs
Echtzeit-Info zur Verfügbarkeit von begehrten Angeboten
RarDa! Findet rare Produkte des täglichen Bedarfs in der Nähe

Die Verfügbarkeit von Waren ist in Deutschland zwar grundsätzlich gesichert, aber dennoch kann es aufgrund von starkem saisonalem Andrang manchmal vorkommen,…

Der 54i:nspire Roller ist das Einsteigermodell von Kumpan
Smarte, saubere und geräuschlose E-Roller
Kumpan electric – E-Roller der 54i Serie für jede Lebenslage

Wer beim Versuch zur Arbeit zu kommen den täglichen Kampf im Stau und die ewig lange Parkplatzsuche nicht mehr erträgt, könnte mit einem E-Roller von Kumpan…

Das Unternehmen metr digitalisiert Wohnimmobilien
Digitalisierung von Wohnimmobilien
metr – IoT-Lösungen für die Wohnungswirtschaft

Das Unternehmen metr bietet unabhängige und datengestützte IoT-Lösungen welche der Wohnungswirtschaft helfen sollen, besser auf die Zukunft vorbereitet zu…

Mindmaps eigenen sich zum brainstormen und Ideen visualisieren
Mindmap-Editor zum Brainstormen
MindMeister – Online Tool zur Erstellung von Mindmaps

Mindmaps sind eine effiziente Technik zum Brainstormen, Notizen machen, zur Projektplanung und für vieles mehr. Das Online-Tool MindMeister ist ein…

Nevoox bietet ein breites Spektrum an Desinfektions-Geräten
Sicherheit und Gesundheit mit Lösungen von Nevoox schützen
Nevoox: Luftreiniger, Desinfektions-Boxen & Gesichts-Schutzmasken

Die Corona Pandemie legt viele Bereiche des alltäglichen Lebens lahm und erfordert deutlich mehr Vorsicht und Schutzmaßnahmen. Das Unternehmen Nevoox bietet…

Bei der beliebtesten Methode zum Fasten wird 16 Stunden pro Tag nichts gegessen
Gesundes Fasten hilft beim Abnehmen und sorgt für mehr Energie
Fastic – Richtig Intervall-Fasten per App

Zeitlich begrenzte Fastenmethoden werden derzeit immer mehr zum Trend. Jedoch birgt diese neue, beziehungsweise sehr alte, Form der Diät einige Risiken. Die…

Die Identitätsüberprüfung von Passbase funktioniert via Gesichtserkennung
Identitätserkennung für Websites, Apps oder Kassen
Passbase – User Identitätserkennung mit hohem Sicherheitsstandard

Viele Websites und Apps arbeiten mit sehr persönlichen Informationen der Nutzer. Damit diese Daten auch vertraulich bleiben wird meist auf Passwörter…

Mithilfe der Wake Up Light App können Nutzer sich mithilfe von Licht wecken lassen
Lichtwecker und Ambient-Lightning von Andreas Ganske
Wake Up Light und Hyperion Remote – Lichtsteuerung per App

Der Entwickler Andreas Ganske hat neben seiner Kollaboration mit TICE Software auch einige Solo-Projekte gestartet. Zu diesen zählen Wake Up Light und…

In der TICE App sind die Standorte aller Teilnehmer eines Treffens ersichtlich
Verschlüsselte Standortteilung mit ausgewählten Personen
TICE Software – Sichere Standortkommunikation per App

Wer kennt es nicht, zur verabredeten Zeit sind die Freunde noch nicht am Treffpunkt. Nachzufragen führt häufig zu keiner Antwort, wenn die Freunde zum…

Die Drucker der Canon TA-Serie drucken besonders leise
Großformatdrucker von Canon
Canon imagePROGRAF TA-20 und TA-30 Großformatdrucker

Für Einsteiger im Start-up Bereich, Architekten oder Ingenieure sind Großformatdrucker essentiell. Mit der Canon TA-Drucker Serie bietet das Unternehmen…

Mithilfe von Sensorberg lässt sich der Zugang zu Gebäuden digitalisieren
Automation aller Gebäudearten
Sensorberg hilft bei der Digitalisierung von Gebäudesystemen

Das Unternehmen Sensorberg hat es sich zum Ziel gesetzt intelligente Hardware und Software zur Digitalisierung und Automation von Gebäuden zu entwickeln.…

Die Multi Touch Produkte von TableConnect lassen sich vielseitig einbauen und verwenden
Große interaktive Oberflächen sorgen für Wow-Effekte
TableConnect macht nahezu jede Oberfläche zum XL-Touchscreen

Digitale Blackboards, Premium Touch Tische und andere große Multi Touch Produkte sind Teil der Angebote von TableConnect. Die interaktiven Oberflächen dienen…

Die einzigartige Optik der eBussys sorgen auf jeden Fall für einige überraschte Blicke
eBussy nach dem Lego Prinzip
ElectricBrands – Elektro Bus Systeme in besonderem Design

Wer Lego-Spielzeug kennt weiß, wie einfach ein Fahrzeug in ein vollkommen anderes umgebaut werden kann. Dasselbe Prinzip verfolgt auch ElectricBrands mit…

Ab Oktober startet die Crowdfunding-Kampagne von KALEA
Nährstoffreicher Kompost in nur 48 Stunden
Smarter Küchenkomposter KALEA recycelt Abfälle in nur 48 Stunden

Beim täglichen Kochen kommt einiges an Abfällen zusammen. Besonders problematisch ist der Restmüll der zu etwa 40 Prozent aus Biomasse besteht und somit…

OKAI veröffentlicht seinen ersten E-Roller für Konsumenten
Neuster E-Roller von Veteran OKAI
OKAI ES500 Scooter ist der Allrounder unter den E-Rollern

Der Hersteller OKAI ist den meisten E-Roller Enthusiasten ein Begriff. Bereits mehrere Millionen Sharing-Fahrten auf den Rollern kann das Unternehmen…

 

Start-up-Spirit und Mitmach-Mentalität

Das Thema Smart Home steckt voller Möglichkeiten unsere Lebensqualität in allen Bereichen zu erhöhen - Gesundheit, Komfort, Energieversorgung und Schutz. Der Markt ist deshalb gehörig in Bewegung. Gerade Jungunternehmer und Neugründer nutzen die Gunst der Stunde und feilen an kreativen Ideen, die unseren Alltag oder unsere Gesundheit verbessern wollen. Der Smart Home Markt ist getrieben von einer regelrechten Start-Up-Euphorie, der nicht nur die Entwickler selbst verfallen sind. Viele Menschen sehen das große Potenzial in den neuen Erfindungen und unterstützen Crowdfunding-Projekte von Kickstarter und Indiegogo mit beachtlichen Summen. Innerhalb mehrerer Wochen oder weniger Tage werden zukunftsträchtige Startup-Produktionen finanziert. Dafür halten Unterstützer Produktinnovationen als erster in der Hand. Auch große Unternehmen investieren in Smart Home Start-ups oder kaufen sie kurzer Hand, um ihr Knowhow in eigene Smart Home Entwicklungen zu integrieren. Im Ressort „Ganz schön smart“ geht es um all diese jungen und kreativen Bewegungen in der Smart Home Welt.

Neue Trends im Smart Home

Das Smart Home lädt Entwickler ein, zukunftsfähige Produkte zu kreieren, die einen neuen Standard setzen. Für viele Alltagsprobleme gibt es daher neue Lösungen von ambitionierten Start-ups. Beispielsweise intelligente Schließsysteme. Startups überzeugen die User von Kickstarter und Indiegogo mit guten Ideen, die alle das Ziel verfolgen den Schlüssel überflüssig zu machen. Der Kickstarter-Erfolg von Unternehmen wie dem Münchener Mon Key oder Nuki Smart Lock zeigen, dass der Wunsch nach einem einfachen Türschloss ohne Schlüsselsuche groß ist. Die meisten smarten Crowdfunding-Schlösser setzen dabei auf eine Bluetooth-Verbindung über das Smartphone, andere arbeiten zusätzlich mit Kameras, Zahlenschlössern und biometrischem Fingerabdruck. Nicht nur die Familie kann so schlüssellos ins Haus, das smarte Schloss kann - ferngesteuert oder innerhalb eines definierten Zeitraums - auch Freunden oder der Putzhilfe Eintritt gewähren. Neben dem Sicherheitsbereich ist auch der Gesundheitsmarkt ein beliebtes Feld auf dem sich Start-ups austoben. Pebble war eine der ersten Smart Watches, die nicht nur die Zeit anzeigte, sondern auch Pulsmessen und Schlafzyklen auswerten konnte. Das Kickstarter-Projekt wurde innerhalb eines Monats mit 20 Millionen US-Dollar Unterstützung bedacht und brach damit alle Rekorde der Crowdfunding-Plattform. Eine noch „gesündere“ Smartwatch-Variante ist die SOWATCH. Sie kann sogar den Blutdruck und die kardiovaskuläre Gesundheit messen. Damit wir nach Fitness und Schlaf morgens gut aus dem Bett kommen, sind auch neue Wecker-Innovationen auf Crowdfunding-Plattformen beliebt. BEDDI ist ein Spotify-Wecker mit Smart Home Funktion. Er weckt durch sanftes Hochdimmen, der einen Sonnenaufgang simuliert und kann außerdem als Smart Home Basisstation die WeMo-, Nest- und Philips Hue-Produkte steuern. Innerhalb von zwei Tagen kam der Wecker 2.0 auf die doppelte der ursprünglich geplanten Finanzierungssumme. Andere Kickstarter-Wecker integrieren auch die Tagesplanung in das All-In-One-Erlebnis und erinnern, wann es Zeit wird, sich auf den Weg zum Gitarrenunterricht zu machen – natürlich unter Einbezug der aktuellen Staulage. Das Thema Smart Home ist ein Feld mit fast unbegrenzten Möglichkeiten. Damit auch Kinder schon auf den Geschmack von Programmiersprachen und Robotik kommen, sind Lernspiele, die Spaß machen und die Gehirnzellen fordern ein weiterer Trend auf Crowdfunding-Plattformen.

Mitmach-Mentalität

Das Thema Smart Home stellt vor allem etablierte Unternehmen vor Herausforderungen, da sie sich teilweise mit gänzlich neuer Technik beschäftigen müssen. Facebook beispielsweise entwickelte eine leistungsstarke 360-Grad-Kamera, mit der Filmemacher in Zukunft für noch mehr Gänsehaut-Erlebnisse sorgen können. Damit sich die 3D-Technik aber noch verbessert und vor allem auch für mehr Menschen erschwinglich wird, stellte Facebook die Baupläne und Software-Codes zur Kamera auf Github öffentlich zur Verfügung. Nun können sich engagierte Tüftler mit den Plänen auseinandersetzen und sie weiterentwickeln. Dieses Beispiel zeigt, wie groß das Potenzial von Smart Home für junge Entwickler und Start-ups ist. Das entgeht auch vielen „Business-Angels“ bzw. Großinvestoren nicht, die die Crowdfunding-Projekte auch mit größeren Summen unterstützen. Nicht selten werden Start-ups mit innovativen Ideen von erfolgreichen Marken kurzerhand aufgekauft. Apple kaufte beispielsweise das Artificial-Intelligence-Startup Emotient, um sich das nötige Knowhow im Bereich Gesichtserkennungstechnik verschaffen, die vor allem im Bereich der Sicherheitsgadgets eine wichtige Rolle spielen wird.